Lösungen
Märkte
Referenzen
Services
Unternehmen

Aktuelles

Aktuelles

Nach Thema filtern

20.04.2018

Digitalisierung braucht Sicherheit und Vertrauen

Axians eWaste jetzt Mitglied der Allianz für Cyber-Sicherheit Datenklau bei Facebook, Sicherheitslücke bei Netflix…. immer wieder wird von neuen Sicherheitsverletzungen berichtet. Entwicklungen, die wir bei Axians eWaste sehr ernst nehmen und unseren Überlegungen Taten folgen lassen: Um unsere Produkte nachhaltig sicher zu gestalten und unseren Kunden einen noch schnelleren, sicherheitsrelevanten Service zu bieten sowie um…

Weiterlesen

29.09.2017

VINCI Innovationspreis 2017 – Digitale Transformation

Axians eWaste gewinnt europäische Auszeichnung mit dem eTFSPortal! Der VINCI Innovationpreis honoriert innovative Projekte und Erfindungen von VINCI Mitarbeitern. Zum neunten Mal vergab VINCI den konzerninternen VINCI Innovationspreis, um herausragende Projekte in den Bereichen Bau/Energie/Infrastruktur sowie Informationstechnologien zu würdigen. Mit dem Preis zeichnet der Konzern in insgesamt zwölf Kategorien besonders fortschrittliche Techniken, Dienstleistungen und sowohl…

Weiterlesen

02.08.2017

NEU! POP Verordnung 2017

POP-Verordnung leicht gemacht! DIE POP-Verordnung ist eine Verordnung zur Überwachung von nicht gefährlichen Abfällen mit persistenten organischen Schadstoffen und zur Änderung der Abfallverzeichnis-Verordnung) Mit der seit 01.08.2017 in Kraft getretenen Verordnung werden Sie als Erzeuger, Beförderer oder Entsorger von POP-haltigen Abfällen mit neuen Anforderungen konfrontiert. Der weitaus überwiegende Teil der betroffenen Abfälle wird nun über…

Weiterlesen

02.08.2017

NEU! Gewerbeabfallverordnung 2017

So klappt es mit der „neuen“ Gewerbeabfallverordnung Seit dem 1.8.2017 ist die neue Gewerbeabfallverordnung in Kraft, die strengere Vorgaben für ein hochwertiges Recycling von Bau- und Gewerbeabfällen vorsieht. Ihre Herausforderung: Sie als Abfallbeauftragter müssen die Getrenntsammlung Ihrer Abfälle dokumentieren? wollen Ihre Getrenntsammlungsquote ermitteln und dokumentieren? wollen einen zentralen Überblick Ihrer Dokumente und Belege zur Abfallverbringung?…

Weiterlesen

05.07.2017

Bereich Abfallwirtschaft der Axians IT Solutions wird selbstständig und zu Axians eWaste

Abfallwirtschaft 4.0: Mit gebündelter IT- und Branchenkompetenz den Entsorgungskreislauf digitalisieren Ulm, 05. Juli 2017.- Wirtschaftlich rückwirkend zum 1.1.2017 wird die neue Gesellschaft Axians eWaste GmbH sämtliche Aktivitäten des Geschäftszweiges Abfallwirtschaft der Axians IT Solutions GmbH weiter voranbringen. Dieser Schritt stärkt die Eigenständigkeit der Business Unit „eWaste“ im Netzwerk der Axians, um noch flexibler und kundenorientierter…

Weiterlesen

15.03.2017

Wie Unternehmen abfallwirtschaftliche Prozesse entschlacken können

Die Prozesse der Abfallwirtschaft werden von hohem bürokratischem Aufwand aufgrund zunehmender Rechtsvorschriften belastet. Viele Unternehmen kämpfen mit unterschiedlichen Software-Lösungen und einer Vielzahl an digitalen Schnittstellen. Gleichzeitig werden Aufträge sogar noch manuell bearbeitet – Fehler sind dabei oft kaum zu vermeiden. Die Vereinfachung der Prozesse überall dort wo mehrere Beteiligte zusammenarbeiten, das verbirgt sich hinter dem…

Weiterlesen

18.05.2016

„Abfallwirtschaft 4.0“ auf der IFAT in München:Technologiepartner Fritz & Macziol, Promatik und AIS vereinfachen Entsorgungsprozesse digital

FRITZ & MACZIOL zeigt auf der Fachmesse IFAT vom 30. Mai bis 3. Juni 2016 in München gemeinsam mit seinen Partnern, wie Unternehmen der Abfallwirtschaft signifikant Kosten und Zeit sparen sowie ihren Kundenservice verbessern können. Unter dem Motto „Abfallwirtschaft 4.0“ bieten die Technologiepartner eine Online-Lösung, die den gesamten Entsorgungsprozess vom Auftragseingang bis zur Abrechnung digitalisiert.…

Weiterlesen

15.06.2015

Vernetzte Prozesse für die Abfallwirtschaft: FRITZ & MACZIOL schließt Technologiepartnerschaft mit AIS

Ulm, 15. Juni 2015.  Eine durchgängige IT-Gesamtlösung bis insEntsorger-Fahrzeug: Hierfür hat der Geschäftsbereich Abfallwirtschaft desSoftwarehauses FRITZ & MACZIOL eine Technologiepartnerschaft mit dem UlmerTelematikspezialisten AIS geschlossen. Während Kunden, Mitarbeiter und Partnerdes Entsorgers im „USP - Umwelt Service Portal“ von FRITZ & MACZIOL ihreAuftragsdaten eingeben, abrufen oder bearbeiten, liefern die Fahrer über dieais:mobile-App in Echtzeit aktuelle Informationen…

Weiterlesen

09.04.2015

Schönmackers Umweltdienste erfolgreich mit Selbstbedienungsterminal: eANVterminal – Selbstbedienung beschleunigt Abläufe

Ulm, 9. April 2015. Mit der neuen Lösung eANVterminal bietet FRITZ &MACZIOL jetzt die Möglichkeit, Begleitscheine im Rahmen des elektronischenAbfallnachweisverfahrens direkt durch den Beförderer beziehungsweiseTransporteur signieren zu lassen. Als einer der ersten Anwender hat die  Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co.KG,Kempen, diese Erweiterung des eANVportal erfolgreich eingeführt.  Sowohl imSonderabfallzwischenlager als auch im Entsorgungs- und Verwertungszentrum fürflüssige…

Weiterlesen

02.03.2015

Grenzüberschreitende Abfalltransporte schon bald papierlos

Ulm, 2. März 2015. In Rahmen der Bemühungen zum Bürokratieabbau in der EU soll in den kommenden Jahren der papierlose Austausch von Transportbelegen auch für die grenzüberschreitende Verbringung von Abfällen eingeführt werden. Für Unternehmen, die sich aktiv an den anstehenden Pilotprojekten der Länder beteiligen wollen, stellt FRITZ & MACZIOL dazu nun das neue eTFSportal zur…

Weiterlesen

04.09.2014

Aus für Deutsche Post SignTrust: Angebot nicht nur für eANVportal-Kunden

Ulm, 4. September 2014. Seit Ende August steht es fest: Die Deutsche Post Signtrust und DMDA GmbH stellen ihr Signaturkarten-Geschäftsfeld ein. Deswegen hat FRITZ & MACZIOL schnell gehandelt und bietet jetzt sowohl eANVportal-Anwendern als auch anderen Deutsche Post und DMDA Signtrust-Kunden einen einfachen und schnellen Weg zur neuen Signaturkarte. Dazu wurde kurzfristig im Auftrag des…

Weiterlesen

12.05.2014

eANVstapel+: Begleitscheine in Serie bearbeiten

12.05.2014 FRITZ & MACZIOL optimiert Prozesse in großen (Tief-)Bauprojekten Ulm, 12. Mai 2014. Bei großen Bauprojekten fallen für den Aushub oftmals Unmengen von Begleitscheinen an, und dies vielfach auch noch in ganz un-terschiedlichen Formaten. Mit Stapel+ hat FRITZ & MACZIOL nun ein Werk-zeug geschaffen, mit dem diese Dokumente in einem Arbeitsgang verwaltet, signiert gesendet oder gedruckt…

Weiterlesen

15.02.2014

USP und eNATURE: IFAT-Doppelpremiere bei FRITZ & MACZIOL

15.02.2014 IFAT ENTSORGA – 5. - 9. Mai 2014, Messe München - Halle B1 Stand 145E USP und eNATURE: IFAT-Doppelpremiere bei FRITZ & MACZIOL Ulm, 15. Februar 2014. Mit dem Umwelt-Service-Portal USP und dem neuen Stoffstrommanagement eNATUREportal feiert FRITZ & MACZIOL gleich zwei Messepremieren auf der IFAT ENTSORGA 2014 in München. USP ist ein zentrales,…

Weiterlesen

05.11.2012

eNATUREbase: Das Stoffstrommanagement für Erzeuger

05.11.2012 FRITZ & MACZIOL baut Lösungsangebot für Abfallwirtschaft aus Die Entsorgungskosten minimieren und gleichzeitig die Erlöse für die anfallenden Werkstoffe maximieren: eNATUREbase, das neue System für das Stoffstrommanagement von FRITZ & MACZIOL, unterstützt Erzeuger nicht nur dabei, die kostengünstigsten Entsorgungs- und Verwertungswege zu erkennen. Auch die innerbetrieblichen Abläufe können mit Hilfe dieser Lösung optimiert werden.…

Weiterlesen

15.08.2012

RT Consult wechselt von Länder-eANV auf eANVportal

15.08.2012 - Das elektronische Abfallnachweisverfahren nebenher erledigen Als Spezialist bietet die Mannheimer RT Consult alle erforderlichen Leistungen der Geo- und Umwelttechnik zur "Baureif-machung" eines Grundstücks oder Geländeabschnitts aus einer Hand. Dazu gehört auch die komplette Abwicklung des elektronischen Abfall-nachweisverfahrens. Bislang gestaltete sich das jedoch als sehr aufwändig. Denn als sporadischer Anwender setzte RT Consult zunächst…

Weiterlesen

05.07.2012

eANVportal jetzt für alle Abfälle

05.07.2012 - Funktionalität deutlich ausgebaut – Makler und Händler integriert Mit der neuen Version 3.04 des eANVportal von FRITZ & MACZIOL können neben gefährlichen Abfällen nun auch alle anderen Abfallarten verwaltet werden. Damit steht für die Abwicklung sämtlicher Schritte von der Erfassung, Übergabe und Deklaration über die Nachweisführung bis hin zur Begleitschein- Übernahmeschein- und Registerbelegerstellung…

Weiterlesen

25.06.2012

Rückblick eANVportal® Anwendertreffen bei Wacker Chemie

25.06.2012 - Die Chemie hat gestimmt! Auf große Begeisterung stieß das diesjährige eANVportal® Anwendertreffen bei der Wacker Chemie AG in Stetten. Nicht zuletzt auch wegen der Örtlichkeit. Denn die knapp 50 Teilnehmer tagten im Salz- und Versatzbergwerk, das am zweiten Tag des Treffens auch befahren werden konnte. Dort wurde schon ab 1854 Salz gefördert, zunächst…

Weiterlesen

02.05.2012

MERB vereinfacht Abläufe mit eANVportal von FRITZ & MACZIOL

02.05.2012 - Elektronisches Abfallnachweisverfahren im Griff  Wie viele Unternehmen in der Branche hatten auch die Mittelbadischen Entsorgungs- und Recyclingbetriebe MERB zunächst wenig Freude mit dem elektronischen Abfallnachweisverfahren. Denn die zuerst eingesetzte Lösung erwies sich als wenig benutzerfreundlich und mühsam in der Bedienung. Erst nach dem Wechsel auf das eANVportal von FRITZ & MACZIOL gelang es,…

Weiterlesen