Login/Kundenbereich
Lösungen
Märkte
Referenzen
Services
Unternehmen
Seiba Entsorgungstechnik GmbH

Seiba Entsorgungstechnik GmbH

Seiba Entsorgungstechnik GmbH

Grenzüberschreitende Abfallverbringung


Das Unternehmen auf einen Blick

Das Familienunternehmen seiba Entsorgungstechnik hat sich seit der Gründung in 1988 auf die Verwertung von Aerosoldosen spezialisiert. Diese Spraydosen werden in großen Mengen und mit vielfältigen Wirkstoffen produziert und in allen Lebensbereichen eingesetzt. Entsprechend wichtig ist es, dass seiba die Wertstoffe aus den Aerosoldosen in den Rohstoffkreislauf zurückführt. Auf Basis von neuester Technologie werden so nicht verkaufsfähige Spraydosen, Handelsrücknahmen, teilentleerte Spraydosen und PUR-Schaumdosen verarbeitet.

Ein großer Anteil der zu verarbeitenden Aerosoldosen kommen aus dem europäischen Ausland, deren Einfuhr und Transport drei Tage vorher den Behörden gemeldet werden muss.

Erfahrungen mit der Lösung

Mit dem eTFSPortals können wir z.B. elektronisch stets nachvollziehen, ob unsere Kunden in Luxemburg oder in den Niederlanden die Aerosoldosenlieferung den deutschen Behörden termingerecht gemeldet haben. Diese Transparenz ist für alle Akteure unabdingbar, denn eine fehlende Anmeldung bedeutet für den Kunden Bußgeld und Strafe. Grundsätzlich sind mit dem Portal alle Dokumente und Reports hinsichtlich der Lieferung per Knopfdruck innerhalb weniger Sekunden aufrufbar.

– Iris Burk, Prokuristin

Anforderungen an die Lösung

  • Schnellere und leichtere Abwicklung grenzüberschreitender Abfallströme
  • Lückenlose Kontrolle der Anmeldung zur Qualitätssicherung
  • Einfache Kommunikation mit Behörden und Vorzugsbehandlung
  • Elektronische Dokumente mit Rapports in Echtzeit.
  • Zeit- und Kostenersparnis bei Notifizierungen