Login/Customer area
Solutions
Markets
References
Services
Company
AvaL – Digitale Schnittstelle für eine einheitliche Kommunikation in der Entsorgungswirtschaft

AvaL – Digitale Schnittstelle für eine einheitliche Kommunikation in der Entsorgungswirtschaft

06. October 2021

AvaL – Digitale Schnittstelle für eine einheitliche Kommunikation in der Entsorgungswirtschaft

Abfallentsorger möchten gerne ihre Prozesse digitalisieren. Doch den wenigsten gelingt es, da der Entsorgungsprozess sehr komplex ist und viele Unternehmen daran beteiligt sind. Noch heute werden sensible Daten per Telefon, Fax, Mail oder in Papierform untereinander ausgetauscht. Dies hat hohen Zeitaufwand, Fehleranfälligkeiten und Umweltbelastungen zur Folge.


Kreislaufwirtschaft 4.0 – Digitaler Austausch von auftragsbezogenen Leistungsdaten durch AvaL

Zur Digitalisierung des Austausches von auftragsbezogenen Leistungsdaten wurde für die Abfallentsorgung in einer Kooperation des BDE (Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V.) und der Entsorgungsindustrie ein neuer Schnittstellen-Standard „AvaL“ festgelegt.

 

Überblick über die Kommunikation zwischen den verschiedenen ITSystemen in der Entsorgungswirtschaft:

 

AvaL Kommunikationspartner

Quelle: www.avalstandard.de 

 

Einige größere Entsorgungsunternehmen haben diesen Standard bereits in ihr internes Abfallmanagementsystem eingebaut und kommunizieren darüber. Doch nicht alle abfalltransportbeteiligten Unternehmen können sich AvaL aus Kostengründen oder fehlenden Ressourcen, leisten. So bleibt der Entsorgungsprozess komplex, da weiterhin sensible Daten per Telefon, Fax, Mail oder in Papierform untereinander ausgetauscht werden.

  

eAVALportal – Öffentliches Auftragsdatenportal für alle Entsorgungsprozesse

Axians eWaste stellt mit dem eAVALportal zukünftig eine öffentliche SaaS*-Plattform zur Verfügung, die nicht extra in das eigene ERP-System implementiert werden muss. eAVALportal ermöglicht allen Beteiligten den kompletten Datenaustausch innerhalb eines Entsorgungsprozesses zu digitalisieren – von der Beauftragung, über den Transport bis hin zu Abrechnung. Neben enormen Einsparpotentialen kommen allen Beteiligten eines Entsorgungsprozesses viele weitere Vorteile zugute.

Industriebetriebe, die bereits den AvaL-Standard in ihr ERP- bzw. Abfallmanagementsystem integriert haben, können über das eAVALportal zukünftig auch Daten mit den Abfalltransportbeteiligten über AvaL austauschen, die den AvaL-Standard noch nicht mit ihrer eigenen Softwarelösung unterstützen.

Zur Umsetzung des AvaL-Standards wurde Axians eWaste sowohl in die Gremien „BDE Arbeitskreis IT-Systeme / Digitale Prozesse“ als auch als offizieller AvaL Partner aufgenommen.

 

eAVALportal – Pilotierungsphase und GoLive

Auf Initiative des Geschäftsführers Michael Hörtkorn der Entsorger-Kooperation LOGEX System GmbH & Co. KG soll in Kooperation mit der mse IT Solutions GmbH und Axians eWaste zur Pilotierung das eSERVICEportal (Kunden- und Serviceportal für die Abfallwirtschaft) an das LOGEX ERP AWS angebunden und ausgiebig getestet werden. Nach erfolgreicher Pilotierungsphase wird das eAVALportal weiterentwickelt und steht voraussichtlich im Jahr 2022 bereits für Kunden zur Verfügung.

* Software as a Service

 

Bei Fragen zum Projekt können Sie sich gerne direkt an Herrn Alexander Marschall wenden:

Telefonisch: +49 731 1551-641

Per Mail:  alexander.marschall@axians-ewaste.com